Kapitän Ohlsens Bart-Öl



Was  macht selbst Bärte, welche von Orkanen zerzottelt wurden

wieder kämmbar ?

Was  macht Bärte, welche von überkommenden Wellen salzverkrustet wurden, wieder weich und geschmeidig ?

Was  macht sonnengeröstete Bärte wieder elastisch und verleiht

Ihnen neuen Glanz ?

 

Potzblitz, natürlich: Kapitän Ohlsens Bart-Öl!

 

Beim Klabautermann, dieser fruchtig-männliche Geruch erobert jeden

Fang in jedem Hafen der Welt im Sturm!

 

Kapitän Ohlsen, gestrandet in einer Nürnberger Hafenbar, Juni '16

Das Bart-Öl aus Kapitän Ohlsens Bartpflegeproduktlinie besteht zu 100%

aus natürlichen Inhaltsstoffen und hilft Ihnen, Ihren Bart bei jeder Länge zu pflegen.

 

Es hält diesen geschmeidig, macht ihn weicher und verleiht ihm einen natürlichen Glanz, ohne zu verfetten.

Schon bei einer geringen Bartlänge vermindert es den lästigen Juckreiz, der beim wachsen lassen eines Bartes oft als störend empfunden wird.

 

Doch auch bei längeren Bärten ist dieses Elixier ein unverzichtbares Pflegeprodukt, das vor Austrocknung und Splissbildung schützt.

Mit der Duftnote 'Fernweh' erhält Ihr Bart einen angenehmen, fruchtig-männlichen Geruch, der Sie begeistern wird.

 

Anwendung:

Einige Tropfen in den Handflächen verreiben

2x täglich in den Bart einmassieren

Menge:

Drei Tage Bart Landratte: 2-3 Tropfen

Mittel-Vollbart Matrose: 4-8 Tropfen

Superbärtiger Kapitän: nach Gefühl gießen

 

 

Inhaltsstoffe:

Jojoba Öl, Mandel Öl, Vitamin E, Eisenkraut Öl, Orangen Öl, Sandelholz Öl und Nelkenöl

Handgemacht in Deutschland

 

Füllmenge: 30 ml